Diese Website wird derzeit inhaltlich überarbeitet.

QAN Qualitätszirkel

Um den höchsten medizinischen, technischen und hygienischen Ansprüchen gerecht zu werden, wurden in 2004 die beiden QAN-Qualitätszirkel gegründet.

Diese beschäftigen sich alle drei Monate mit Fachvorträgen, Patienten ­vorstellungen, Geräteausbildung und intensivem Erfahrungsaustausch.

Dieses gemeinschaftliche Konzept soll sicherstellen, dass alle an der Diagnostik und Therapie beteiligten QAN-Augenärzte auf dem gleichen, hohen Qualitätsniveau arbeiten – zum Wohle der Patienten.
 
QUALITÄTSZIRKEL THEMEN DER JEWEILIGEN VORTRÄGE
22.03.2018

26.03.2018
Hereditäre Netzhautdystrophien,
Der Ophthalmologe - CME Fragen, 2 Themen stehen zur Auswahl,
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
07.12.2017

11.12.2017
Differentialdiagnose: Uveitis anterior; Vorstellung der Website Uptodate,
Darstellung von modernen Augentumortherapiekonzepten an Hand von Behandlungsbeispielen,
Der Ophthalmologe - CME Fragen, 2 Themen stehen zur Auswahl,
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
14.09.2017

18.09.2017
Therapieansätze bei Irvine-Gass-Syndrom und RCS,
Fallstricke in der Netzhautbildgebung mittels OCT,
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
27.02.2017

02.03.2017
Aktuelles aus dem Vertragsarztrecht,
Der Ophthalmologe - CME Fragen, 2 Themen stehen zur Auswahl,
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
Neurostimulation bei Optikusneuropathien
08.12.2016

12.12.2016
Fallvorstellung,
Der Ophthalmologe - CME Fragen,
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
22.09.2016

26.09.2016
Der Ophthalmologe - CME Fragen, 2 Themen stehen zur Auswahl: 1) Nationale Versorgungsleitlinie: „Diabetische Retinopathie“ 2) Nystagmus
Thema: Myope CNV
QAN Klick: 2 spezielle Fälle werden vorgestellt
21.03.2016

22.03.2016
2. IVOM-Kurs der QAN (zertifizierte Fortbildung)
10.12.2015

14.12.2015
Vorstellung des neuen OCT-Lehrbuches, QAN-Klicks, Operateure stellen ihreLieblingsoperationen vor
24.09.2015

28.09.2015
Unklare Visusminderung, 2 Fallvorstellungen: „Adenovirus-Keratokonjunktivitis“,„Keratoconjunctivitis veranlis“.
26.02.2015

02.03.2015
Anerkannter IVOM Kurs
11.12.2014

15.12.2014
Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz und seine Folgen für den Vertragsarzt&
18.09.2014

22.09.2014
Radiotherapie bei AMD – eine sinnvolle Ergänzung?&
Pseudotumor cerebri
Epiretinale Gliose
20.02.2014

24.02.2014
Hornhautdekompensation nach Katarakt-OP
Das postoperative Management in der Lidchirurgie
Hypertone Veränderungen des Fundus
Akanthamöbenkeratitis
12.12.2013

16.12.2013
Lieblingsoperationen der QAN Ärzte&
12.09.2013

16.09.2013
Neuronale Ceroid Lipofuszinose
„Okuläre Mysthenie“,
„Ätiologie und Pathogenese der AMD“
„Neues Patientenrechtegesetz -
Besondere Anforderungen an die Aufklärung“
18.03.2013

21.03.2013
Perspektiven der Hornhauttransplantation
Morbus Behçet – ophthalmologische und allgemeine Aspekte I: Ätiologie, Pathogenese und& Diagnostik“, „Salzmannsche noduläre Hornhautdegeneration – Meist eine epithelialen Hornhautdystrophie“
13.12.2012

17.12.2012
„Was Sie schon immer über oculoplastische Chirurgie wissen wollten“,& Laser statt Skalpell: Femto-Sekundenlaser: Erste Ergebnisse& „Der Ophthalmologe“, CME- Fragen, 1. Thema: „Die Entwicklung des menschlichen Auges“, 2. Thema: „Orbitale Neoplasien“
13.09.2012

17.09.2012
Laser statt Skalpell: Catalys Femto-Sekundenlaser: Erste Ergebnisse& Premium-IOL seit Januar 2012: Leitfaden zum Umgang mit den Krankenkassen,& „Der Ophthalmologe“, CME- Fragen, 1. Thema: „Retinitis pigmentosa - eine Übersicht“, 2. Thema: „Mythos Migräne“
23.02.2012

27.02.2012
Aktueller Stand: Abrechnung „Premiumlinsen“
„Der Ophthalmologe“, CME- „Ahmed Valve“
Aktuelle Aspekte zur intravitrealen Medikamentengabe
08.12.2011

12.12.2011
QAN/OCT-Sammellehrbuch: „Der besondere Fall“
01.09.2011

05.09.2011
„Das Trabektom“ - Glaukomoperationen in der Park-Klinik Manhagen -& Neue Angiographietechniken und therapeutische Konsequenzen für die Retinologie
24.02.2011

28.02.2011
QAN/OCT- Sammellehrbuch: „Der glückliche Fall“ - wenn Avastin wirklich hilft! Chirurgische Optionen beim Glaukom
09.12.2010

13.12.2010
Gefäßverschlüsse neue Therapie-Ozurdex, Zwei Jahre okuloplastische Chirurgie in der Park-Klinik Manhagen
13.09.2010

16.09.2010
Morbus Eales, Möglichkeiten der Diagnostik mit dem OCT – Fallbeispiele
25.03.2010

29.03.2010
Retinaler PE-Einriss, Ablatio retinae: Vitrektomie oder Buckelchirurgie
10.12.2009

14.12.2009
Makroaneurysma, SLT/ELT Vortrag und Videomitschnitt
17.09.2009

21.09.2009
Aderhauttumore, Operative Verfahren des hinteren Augenabschnittes
26.03.2009

30.03.2009
Retinitis centralis serosa, Das uveale Effusionssyndrom
04.12.2008

08.12.2008
IRVINE- GASS- Syndrom, Vorstellung Plastische Chirurgie in der Park-Klinik Manhagen: Gesichtstumoren und deren plastisch- chirurgische Versorgung
04.09.2008

08.09.2008
Die neueste OCT Generation: Das Cirrus- OCT, Primäre Parafoveale Teleangiektasien, Der Ophthalmologe“, Thema: Drusenpapille
22.05.2008

26.05.2008
PE- Riss, Korneale Topographie Refraktive Chirurgie / Informationsabend
21.02.2008

25.02.2008
Optomap: Nonmydriatische Fundusaufnahme 200°, Vorstellung des Gerätes und Wirtschaftlichkeit, Vorstellung:
AMD – Master Zentralvenenverschluss, OcuNet / QAN-Qualitätsverbund Informationsabende für refraktive Patienten
06.12.2007

10.12.2007
Thema Zystoides Makulaödem bei Venenastverschluss, Therapie des Glaukoms: Kontrollierte Cyclophotokoagulation, Non-Contact Gonioskopie: Das neue Spaltlampen-OCT von Heidelberg Engineering
27.09.2007

01.10.2007
Thema Exsudative AMD, Typ: Seröse Pigmentepithelabhebung, QAN-Augentagesklinik Ballindamm, Berufspolitik: Der neue „EBM“
31.05.2007

04.06.2007
Riboflavin Cross-Linking bei Keratokonus, Thema Exsudative AMD, Typ: Retinale angiomatöse Proliferation; QAN-Augentagesklinik Ballindamm
22.02.2007

26.02.2007
Neue Therapiestrategien bei Venenastverschluss, Das QAN-Makulakompetenzzentrum am Ballindamm in Hamburg, geplante Eröffnung am 1. Juni 2007. Thema Exsudative AMD, Typ occulte CNV
09.11.2006

13.11.2006
Innere Blut-Retina-Schranke: Okuläres Ischämie-Syndrom, ZVV, Exs. AMD: Überwiegend klass. CNV, minimal,
Der besondere OP-Fall
31.08.2006

04.09.2006
Cyclophotocoagulation als primäre Glaukomtherapie Makulaforamen Grad III und IV, die ersten Avastin-Ergebnisse unserer Netzhautabteilung
25.05.2006

29.05.2006
Aktueller DOC-Nürnberg-Kongress-Bericht über die neuesten Informationen zum Thema LASIK von Friedrich Flohr, Makulaforamen Grad II, Kurze Vorstellung der ersten Avastin-Ergebnisse unserer Netzhautabteilung
23.03.2006

27.03.2006
Epiretinale Gliose, Begehung der umgebauten QAN – Räume
26.01.2006

30.01.2006
Vorstellung der QAN – Kurze Vorstellung der wichtigsten Indikationen für Netzhaut-Glaskörper-Operationen anhand von Fallbeispielen
27.10.2005

31.10.2005
Katarakt und Astigmatismus – Torische IOL Zeitgemäße Glaukomtherapie
18.08.2005

22.08.2005
Diabetische Retinopathie: Das klinisch signifikante Makulaödem – GRID-LK und Triamcinolon intravitreal, Katarakt-OP bei AMD-Patienten, Besprechung der Arbeit aus den klinischen Monatsblättern. Vortrag und Kurzfilm.
16.06.2005

20.06.2005
LASIK in der Park-Klinik Manhagen, Bedeutung der Vor- und Nachbehandlung Makula und PDT: Vortrag von Herrn Dr. Wackernagel von der Firma Novartis,
Der komplizierte Fall: Kurzfilm
14.04.2005

18.04.2005
Venenastverschluss: Diagnose und Therapie,
Der komplizierte Fall: Kurzfilm
02.12.2004

06.12.2004
RAP Retinale angiomatöse Proliferation, Sonderform der exsudativen altersbedingten Makuladegeneration, Blepharochalasis-Operation mit Radiolaset-Verfahren
12.02.2004

16.02.2004
HRA II und OCT – Makula-Diagnostik in der Park-Klinik Manhagen,& OCT – Optische-Kohärenz-Tomographie-Anwendungsgebiete