LASIK

Die QAN ist spezialisiert auf Laser-Augenchirurgie und mit modernster Lasertechnik ausgestattet

QAN LASIK

  • Modernste Technik und Operationszentren
  • Gebündeltes Fachwissen der QAN Augenchirurgen und QAN Augenärzte
  • Erfahrung aus über 12.000 Augenoperationen pro Jahr
  • Behandlung nach zertifizierten Qualitätsstandards der DIN ISO 9001

Über die LASIK

LASIK ist eine spezielle Form der Laser-Chirurgie. Der Begriff LASIK steht für "Laser-in-situ Keratomileusis". Er bedeutet übersetzt etwa "Formung der Hornhaut mittels Laser". Die Idee dieses Verfahrens ist zurückzuführen auf Professor Barraquer aus Kolumbien. In den fünfziger Jahren begann er mit ersten Versuchen und verbesserte seine Technik in den folgenden Jahren mehr und mehr.

Weitere Augenärzte und Forscher stiegen in die Forschung ein und entwickelten das Verfahren weiter bis zur heute wissenschaftlich anerkannten und weitverbreiteten LASIK-Methode.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beandlung

  • Der Patient sollte mindestens 18 Jahre alt sein (das Auge muss für eine erfolgreiche Behandlung ausgewachsen sein).
  • Die Fehlsichtigkeit sollte stabil sein (keine Änderung in den letzten 2 Jahren).
  • Augenerkrankungen, wie z.B. Grauer oder Grüner Star müssen vorher ausgeschlossen werden.
  • Andere Erkrankungen, wie beispielsweise Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises sollten ebenfalls ausgeschlossen werden, da diese den Heilungsverlauf gefährden könnten.
  • Von einer Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist abzuraten.

Um zu entscheiden, ob eine LASIK-Behandlung bei Ihren speziellen Problemen in Frage kommt, führen unsere Fachärzte selbstverständlich vorher eine umfassende und gründliche Voruntersuchung mit entsprechender individueller Beratung durch.